Audi S5 (B8)

Audi S5/StandaufnahmeFrüher war alles besser – manch einer wird das als flapsige Floskel für diejenigen ansehen, die nicht mit der Zeit gehen wollen, ein anderer allerdings sieht ein Stückchen Wahrheit darin. So auch beim Motorwechsel im S5. Trieb diesen zu Beginn seiner Bauzeit noch ein freisaugender 4,2l V8 an, so werkelt inzwischen ein kompressorunterstützter 3,0l V6 im Motorraum. Betrachtet man diese Tatsache rein emotional, so hat der S5 an Charakter verloren, zumal der V8 besser klang und das Angebot an Klappenauspuffanlagen für den S5 mit V8 sehr vielfältig ist. Zur Auswahl stehen: HMS Performance, Senner Tuning, Sportwagen Herrmann, Capristo und Akrapovic.

Purer V8 Klang ist bei HMS Performance zu haben

Wer exakt 3.413,65 € für seinen neuen Klappenauspuff ausgeben möchte, ist bei HMS Performance genau richtig. Als Gegenwert erhält man dort eine Edelstahlabgasanlage (V2A) bestehend aus 2×60 mm Verbindungsrohren mit 4×80 mm abgeschrägten und eingerollten Endrohren inklusive der Klappensteuerung. Der Klang besticht durch eine aggressive, kraftvolle und sportliche Note.

Senner Tuning setzt ebenfalls auf Edelstahl

In Ingelheim bei Mainz wird auch auf Edelstahl (T309) als Ausgangsmaterial für die Klappenanlage gesetzt, die mit 4x75x90 mm oval abgeschrägten und 20mm versetzten Endrohren ausgestattet ist. Ein Highlight der Anlage ist die frei programmierbare Staudruck-Steuerung inkl. Steuergerät und Fernbedienung zur Betätigung der Abgasklappen. Dadurch kann aus allen Drehzahlbereichen des Motors mehr Leistung und Drehmoment herausgekitzelt werden. In den 3.778,25 € ist zudem ein TÜV-Teile-Gutachten enthalten. Den sportlich tiefen, sonoren Sound zum Probehören gibt’s umsonst:

Individualität und Racesound bei Sportwagen Hermann

Mit dem 4,2l großen V8 kann soundtechnisch so einiges angestellt werden. Was damit gemeint ist, zeigen die Jungs von Sportwagen Herrmann, die den S5 mit der Racesound-Klappenanlage zum König jeden Boulevards machen. Auf Knopfdruck (im Innenraum) entfacht der V8 seinen brutalen und kräftigen Sound und zieht die Blicke der Passanten magisch an. Die Preise können direkt beim Hersteller erfragt werden, die Klangkulisse gibt’s ohne Nachfrage.

Power, Klang und Qualität bei Capristo

Das erste was am Klang des Capristo Klappenauspuffs auffällt, ist der sonore, kernige und bassige Klang. Bei geöffneten Klappen röhrt es gewaltig aus der 3.778,25 € teuren und aus 1.4828 Edelstahl gefertigten Klappenauspuffanlage mit frei programmierbarer Steuerung und Staudrucküberwachung. Durch die optimale Leistungsausbeute über den gesamten Drehzahlbereich, können aus dem V8 noch ca. 20 PS mehr herausgeholt werden. Klanglich und technisch gehört die Anlage zu den besten am Markt.

Mehr Bass benötigt? Ab zu Akrapovic

Auch die Exhaust-Experten aus Slowenien haben am Audi S5 Hand angelegt. Heraus kam das Slip-on System bestehend aus zwei Edelstahl-Endschalldämpfern, vier Titan-Endrohren und der optionalen, drahtlosen Steuerung für die Abgasklappen. Auf Knopfdruck lassen sich nun die Abgasklappen unabhängig von Drehzahl und Geschwindigkeit öffnen und entlocken dem V8 einen prächtig aufregenden Klang. Dazu gibt es +2 PS, +14 Nm und -3,65 kg. Der Preis für das Slip-On System inkl. der Klappensteuerung beträgt: 3.112,00 €. Soundprobe gefällig?

Bildquelle: Audi USA @ flickr